Buchen Sie Ihre Unterkunft zum besten Preis +48 12 32 83 100 ul. G. Narutowicza 1, 32-020 Wieliczka, Kraków, Polska
X

Sehenswert in Wieliczka

Salzbergwerk Wieliczka – Link /20 Minuten zu Fuß entfernt
Salzbergwerk wurde 1978 auf Liste der Weltkultur und des Naturerbes von UNESCO eingetragen. Salzbergwerk Wieliczka ist eine Einrichtung in der Welt einzigartig. Das sind Kapellen, zahlreiche Kammern und Salzseen. Für die Freiwilligen wurden aufreizende Touristenwege vorbereitet. Der aus dem 14. Jahrhundert stammende Schacht Regis ist am ältesten in Wieliczka. Die Besichtigung des Bergbauweges ist auf keinen Fall durchschnittliche Wanderung, sondern eine wirkliche Tour durch Jahrhunderte. Zwei moderne Aufzüge, die im Schacht montiert wurden, sind wie eine Zeitmaschine, die die Touristen in den Mittelalter oder die Renaissance versetzt. Die Besichtigung fängt mit Schacht von Daniłowicz (243m unter der Erde) an und endet mit Schachtsumpf von Schacht von Daniłowicz (135m tief).

 

Przejdź na stronę kopalni

Salinen Schloss in Wieliczka – Link/ 25 Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt

Es wurde im 13. Jahrhundert gebaut, als Kasimir der Dritte herrschte. Heute befindet sich hier eins der wichtigsten Museen von Bergbau in Europa – Museum der Krakauer Salinen. Museumressourcen bestehen aus zirka 19 000 Exponaten, unter anderem aus einer Sammlung von Holzhebemaschinen , einer umfangreichen Bibliothek von Bergbau und Karten der unterirdischen Gänge.

Die Wieliczka-Region ermuntert die Besucher dazu, dass sie eine Tour auf die vier heiligen Stätte machen. Sie sollen Clemenskirche, Franziskanerkloster und Franziskanerkirche, Sebastiankirche und Stadtfriedhof aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts. Wenn Sie in der Gegend sind, ist es empfehlenswert, dass Sie das größte 3D-Gemälde der Welt, das auf dem Markt gemalt ist, näher betrachten.

 

Przejdź na stronę zamku

Schwimmhalle Solne Miasto

basen_atrakcje_wieliczki

Sportbecken in Größe 25m x 12,5m, Freizeitbecken mit Wasserrutsche mit Wassermassage, Wasser-, Küstenvorhang, Geysire, Massagewand mit starken Strömen, und einem Planschbecken für die jüngsten Schwimmschüler mit einer kleinen Rutsche. Die Schwimmhalle ist von 6:00 bis 22:00 geöffnet. Die Preise in der Woche sind von 6PLN, am Wochenende von 9PLN. Es ist möglich, eine preiswerte Familienkarte zu kaufen.

 

Zobacz na mapie

Tennisplätze Solne Miasto

korty_solne_miasto

Professionelle Tennisplätze schön von alten Bäumen von Mickiewicz- Park umgeben, 10 Minuten zu Fuß vom Hotel Lenart**** entfernt. Sie sind von 6 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Man kann von Profis Tennis spielen lernen und Sportausrüstung ausleihen. Hier gibt es drei Tennisplätze: ein Tennisplatz ist grasbewachsen und zwei weitere mit Kunstrasen. Der Mietpreis von einem Tennisplatz beträgt 30 PLN/ Stunde, die Vorbestellung ist erforderlich.

 

Zobacz na mapie

Fitnessstudio Solne Miasto

Es gibt in Solne Miasto ein Fitnessstudio. Die Preise hängen von den Geräten, die die Besucher benutzen möchten, und von Zeit, die sie hier verbringen möchten, ab. Es ist möglich, hierher ohne Reservierung zu kommen. Es ist aber besser das Fitnessstudio anzurufen und sich danach zu erkundigen, ob es freie Plätze gibt.

 

Zobacz na mapie

Seilgarten Wieliczka- Grabówki

parki_linowy_atrakcje_wieliczki

Der Seilgarten ist bis zum Ende Oktober geöffnet. Er liegt im ökologischen Wald, 1km vom Zentrum entfernt. Er ist die ganze Woche geöffnet (von Montag bis Freitag 12:00 – 20:00, am Wochenende: 10:00-20:00). Der Seilgarten eignet sich für die Gruppen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Der „niedrige“ Gang kostet 15 PLN und der „hohe“ 25 PLN pro Person. Man kann eine preiswerte Familienkarte kaufen. Die Vorbestellung ist erforderlich.

 

Zobacz na mapie

Nordic Walking in Mickiewicz’s Park

nordic_atrakcje_wieliczki

Mickiewicz’s Stadtpark wurde 1835 nach dem Projekt von Garszczyński gegründet. Das ist der zweite von dieser Zeitperiode gegründete Park in Polen. Er hat die Fläche von 7,11 ha. Der Park grenzt direkt an Salzbauwerkgebäude und Kinga’s Schacht. In der Nähe vom Park gibt es einen roten Radweg, der vom Osten zum Salzbauwerk und weiter zum Marktplatz führt. Die nördliche Grenze des Parks entlang fließt ein Bach – Seraf. In unserem Angebot haben wir für die Hotelgäste Nordic-Walking-Stöcke. So können Sie im Park einen Spaziergang machen. Die Nordic-Walking-Stöcke leihen wir kostenlos aus und sie stehen zur Verfügung an der Rezeption.

 

Zobacz na mapie

Sapziergang in Wieliczka

zamek_arakcje_wieliczkimalowidlo_atrakcje_wieliczki

Wir schlagen Ihnen vor, einen Spaziergang Johannes Paul 2. Allee entlang zu machen. Sie werden an der linken Seite das Museum und Salinen Schloss sehen.

An der andern Seite befindet sich Clemenskirche mit Kapelle von Morsztyn und Glockenturm von Sobieski. Weiter gehend erreichen Sie den Marktplatz, wo Sie das 3G-Gemälde – das größte in Polen und eins der größten in der Welt bewundern können.

Franziskanerkloster

klasztor_atrakcje_wieliczki

200m vom Hotel entfernt, im nordwestlichen Teil von Wieliczka befinden sich die Kirche der Franz von Assisi Stigmata und Franziskanerkloster. Die Kirche wurde in den Jahren 1624-1626 gebaut. Das war die erste Backsteinkirsche in der kleinpolnischen Provinz der Reformatoren, wurde dank der Stiftung von König Sigismund III Vasa gegründet. Hier befindet sich die Wallfahrtkirche von unserer lieben gnädigen Gottesmutter Herzogin von Wieliczka (mit dem Bild der gnädigen Mutter) und vom Gottesdiener Bruder Alojzy Kosiba.

stat4u